Max Hermes

Reporter, WELT Nachrichtensender

Max Hermes sammelte erste journalistische Erfahrungen in Redaktionen von Lokalzeitungen und regionalen Radiosendern seines Heimat-Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.
Nach einem Journalismus-Studium in Köln volontierte er an der RTL-Journalistenschule und arbeitete im Anschluss zwei Jahre lang im Leipziger RTL-Außenstudio als Redakteur und Reporter.
Seit 2019 verstärkt er das Team des Nachrichtensenders WELT und gehört dort seit Sommer 2021 zum festen Reporter-Team.
Zuletzt berichtete Max Hermes über mehrere Wochen hinweg über den Krieg in der Ukraine aus verschiedenen Regionen des Landes.

Max Hermes ist am ersten Messetag um 15:30 Uhr Gast auf der Clap Couch