Kristina Weber

Teamlead und Host „Eltern ohne Filter“, Bayern 2

Kristina Weber hat Politikwissenschaft und American Studies studiert und war schon Mutter eines kleinen Sohnes, als sie beim Bayerischen Rundfunk 2012 ein Volontariat begann. In ihrer journalistischen Arbeit sind ihr daher Themen wie Familienpolitik, Gender und Feminismus besonders wichtig. Außerdem interessiert sie sich for all things Internet von Blogs bis TikTok. Im BR hat sie daher stets da gearbeitet, wo neue journalistische Formen gefunden wurden, insbesondere im Social Media und Podcastbereich, u.A. bei BR24 und Bayern 2. 2019 hat sie das crossmediale Format "Eltern ohne Filter" entwickelt – es verbindet einen Podcast mit einer Instagram-Community. Kristina Weber hostet "Eltern ohne Filter" auch im Wechsel mit Kolleg*innen und erzählt dort authentisch aus ihrem Alltag als Frau zwischen Vollzeitjob und drei Kindern.