Oliver Berben

Stv. Vorstandsvorsitzender, Constantin Film

Oliver Berben ist seit Januar 2021 stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Constantin Film AG und leitet den Bereich TV, Entertainment & Digitale Medien. Zuvor zeichnete er in der Constantin Film Produktion GmbH als Geschäftsführer verantwortlich. 1996 gründete Oliver Berben die MOOVIE GmbH in Berlin, welche drei Jahre später zur Tochtergesellschaft der Constantin Film AG wurde. Insgesamt produzierte Oliver Berben über 200 Fernseh- und Kinofilme sowie Serien. Zu seinen neuesten Projekten zählen u.a. »Die Protokollantin« (2018), »Parfum« (2018), »Der Club der singenden Metzger« (2019), »Gott von Ferdinand von Schirach« (2020), »Das Unwort« (2020), »Ferdinand von Schirach: Feinde« (2021), »Wir Kinder vom Bahnhof Zoo« (2021), »Ferdinand von Schirach – Glauben« (2021), »Eldorado KaDeWe – Jetzt ist unsere Zeit« (2021), »Der Palast« (2022), »Die Wannseekonferenz« (2022) sowie die internationalen Serien »Shadowhunters« (2016-2019) und die »Resident Evil«-Serie (2022). »Glauben« und »Die Wannseekonferenz« sind für den Blauen Panther TV & Streaming Award 2022 nominiert.