Martina Gnad

Redakteurin, Deutschlandfunk

Martina Gnad arbeitet als dienstleitende Redakteurin in der Nachrichtenredaktion des Deutschlandfunks in Köln. Dort ist sie als Koordinatorin für „Nachrichten Leicht“ auch für das Angebot des Senders in einfacher Sprache zuständig. Mit ihrem Team produziert sie einmal die Woche eine Nachrichtensendung in einfacher Sprache sowie den Wochenrückblick unter www.nachrichtenleicht.de Martina Gnad, geboren 1981, arbeitet seit 2009 beim Deutschlandfunk. Sie hat ihre Ausbildung beim ifp, der Katholischen Journalistenschule in München, absolviert und für die Katholische Nachrichten-Agentur in Bonn, Berlin und Brüssel gearbeitet. Studiert hat sie „Kuwi“, also Sprachen, Wirtschafts- und Kulturraumstudien an der Universität Passau.