Nacht der Medien

Mittwoch, 25. Oktober 2017, ab 20:00 Uhr
Haus der Kunst, Prinzregentenstraße 1, München

Das Social Event in der Mitte der MEDIENTAGE: Networken und feiern Sie am zweiten Kongresstag auf der „Nacht der Medien“ – mit den Entscheidern aus Broadcast und Digital Business, mit Publishern, Produzenten, Werbern und Kreativen.

In einer neuen Location, mit neuem Konzept findet die Nacht der Medien in diesem Jahr im Haus der Kunst statt, das sich an diesem Abend ins ‚Haus der Medien‘ verwandelt. Wir inszenieren unser Haus der Medien mit unseren Gastgebern durch eine mediale Bespielung des Gebäudes. Mit Betty Mü haben wir eine Münchner Künstlerin gewonnen, die mit ihren Werken für moderne Medieninstallationen steht. Sie bringt die analoge Kunst mit Videoprojektionen, mit Mapping, mit Licht, mit Technik zusammen und lässt daraus etwas ganz Neues entstehen. Ihre Kunst entspricht gerade dem Zeitgeist und wird auf internationalen Street-Art-Messen und in der Urban Art Szenerie gezeigt.

Bei der Münchner Medienparty des Jahres wird wie gewohnt am zweiten Kongressabend Kontaktpflege mit Vergnügen verbunden: Als Haupt-Live Act wird ALINA auftreten (mit freundlicher Unterstützung durch Amazon Music), eine außergewöhnliche Newcomerin, deren Lieder wie „Stadt aus Gold“ oder „Nie vergessen“ unter die Haut gehen. Anschließend legt Antenne Bayern-DJ Florian Weiss auf.

Tickets für die Nacht der Medien gibt’s HIER.


 

Die Gastgeber der Nacht der Medien freuen sich auf Ihr Kommen:

             

                                

             

                     
 

Mehr Informationen zu den einzelnen Sponsoren der „Nacht der Medien“ finden Sie HIER.


Infos & Kontakt für Sponsoren

Katrin Alff
katrin.alff@medientage.de
 

Deutsch