Jun.-Prof. Dr. Christopher Buschow

Juniorprofessor für Organisation und vernetzte Medien, Bauhaus-Universität Weimar

Christopher Buschow ist Juniorprofessor für „Organisation und vernetzte Medien“ im Fachbereich Medienmanagement an der Bauhaus-Universität Weimar. Er forscht und lehrt schwerpunktmäßig zu Innovationen in der Organisation und Finanzierung des digitalen Journalismus. Buschow leitet gegenwärtig mehrere Forschungsprojekte, u.a. gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) und das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Seine Arbeiten wurden mit dem Niedersächsischen Wissenschaftspreis und dem Deutschen Studienpreis der Körber-Stiftung ausgezeichnet.