Do, 20.10.11:10-11:40
Web3 Special

BÜHNE 1 (Raum 14b)

Web3 Wake Up Call:

Wo Medien jetzt richtig punkten können

Was ist das Web3 eigentlich? Viele Menschen stehen dem Thema noch skeptisch gegenüber. Schließlich handelt es sich um eine hypothetische Zukunft und nicht um etwas, das wir anfassen können. Es herrscht Misstrauen und gleichzeitig ein bemerkenswertes Interesse gegenüber den potenziellen Auswirkungen auf bestehende Prozesse und Medien. Dabei ist Web3 ist keine klar definierte Gruppe von Technologien, Protokollen oder Arbeitsabläufen. Die Medien müssen ihre ideale Rolle aber auch iCharakteristik noch finden. Innerhalb dieser Schnelllebigkeit, Widersprüchen und all den Unklarheiten müssen dennoch die grundlegenden Parameter in diesem neuen und exponentiell wachsenden Marktumfeld evaluiert und fixiert werden. Die Abwägung der Chancen und Risiken für Medien findet in dieser Keynote Würdigung.

Timetable

11:10 - 10:35
KEYNOTE
Dr. Michael Gebert
11:35 - 10:40
MODERATION
Wolfgang Kerler