Do, 20.10.14:35-15:20
Education & Recruiting

BÜHNE 5 (Raum 12)

Ready for the Future?

Wir schauen mit Futures Thinking in die Zukunft der Medienausbildung

Globalisierung, Digitalisierung, Corona-Pandemie, Klimawandel, Krieg in Armenien und der Ukraine - was kommt als nächstes? Mehrere Studien (u.a. von Bertelsmann und Otto-Brunner Stiftung) belegen, dass all diese Wandel, Unsicherheiten und Krisen junge Menschen - vor allem auch in der Medienbranche - verunsichern. Gefühle von Ohnmacht rufen Lethargie und Depressionen hervor. Eine Möglichkeit, aus dieser Hilflosigkeit herauszukommen, kann das Futures Thinking sein. Doch was verbirgt sich hinter diesem Begriff und wie kann er den jungen Menschen in ihrem Gefühl der Ausweglosigkeit und Perspektivlosigkeit helfen? Unsere Panel-Gäste geben einen Überblick über das Thema und stellen ein paar Methoden vor, die du ganz leicht in deiner Lehre anwenden kannst.

Zu den Bildern zum Panel

powered by

SIM_logo_300x200.png

Timetable

14:35 - 15:25
DISKUSSION
Rubén Granados Hughes Aileen Moeck Igor Schwarzmann