Di, 18.10.16:40-17:00
Werbung & Marketing

BÜHNE 2 (Raum 14a)

Neues mediales Zeitalter beim FC Bayern München

Die erste große Liebe zum FC Bayern München entflammt auf dem Fußballplatz! Von dort aus überträgt sie sich in alle Lebensbereiche der Fans - offline wie online! Der Münchner Traditionsverein hat weltweit Millionen von Anhänger:innen. Diese Fans möchte nun der FC Bayern München mit seiner neuen Medienstrategie noch gezielter an den Club binden und dabei aber der klassische Fußballverein bleiben, den seine Anhänger:innen schätzen und lieben. Dazu gehen sie ganz neue Wege: die Ansprache der Fans soll modernisiert , und personalisiert werden und dabei die individuellen Spieler:innen-Vorlieben eines jeden Fans berücksichtigt werden. Wer Fan eines Spielers ist, soll mittels KI-Technologien noch gezielter Inhalte seines persönlichen Idols ausgespielt und empfohlen bekommen. Wie genau das funktionieren soll und welche Strategien FC Bayern zum Beispiel in Bezug auf NFT und Web3.0 noch verfolgt, um weltweit wettbewerbsfähig zu bleiben, erklärt Stefan Mennerich, Mediendirektor des FC Bayern München im exklusiv Interview auf den Medientagen München.

Timetable

16:45 - 17:00
INTERVIEW
Stefan Mennerich
16:40 - 16:45
MODERATION
Moderation Markus Othmer