XReality für die automobile Produktentstehung – von Design bis Vertrieb

XReality Technologien sind ein wesentlicher Bestandteil der digitalen Transformation in der automobilen Entwicklung. Als intuitive 3D Visualisierungs- und Kollaborationswerkzeuge gewinnen Augmented, Mixed und Virtual Reality zunehmend an Bedeutung.

Dieser Vortrag gewährt einen Einblick in die vielfältigen Einsatzszenarien von XR entlang des Produktentstehungsprozesses der BMW Group und beantwortet anhand konkreter Beispiele folgende Fragestellungen: Was sind die Erfolgsfaktoren für eine gewinnbringende Anwendung von XR? Welche Nutzenpotenziale bestehen und welche spezifischen Herausforderungen müssen berücksichtigt werden?

Vortrag

Dr.-Ing. Nicolas Hofheinz

Project Lead Augmented & Virtual Reality for Digital Engineering, BMW Group

Deutsch