New Platforms

So arbeiten wir mit neuen Plattformen

Mit Lesern spricht man auf Facebook, Videos gehören auf YouTube und für Audio ist Spotify jetzt in – oder? Und was ist eigentlich mit TikTok? Mit jeder neuen Plattform stellt sich für Medienstrategen wieder die Frage, für welche Formate und für welche Ziele sie geeignet ist. Wie gehen Social-, Audio- und Videoexperten  in 2019 mit dem Plattform-Wust um? Welche neuen Plattformen muss man wie bespielen – und welche Trends lieber auslassen? Und warum gibt es immer noch keine One-Size-Fits-All-Lösungen?

Diskussion

Thierry Backes

Projektredakteur der Chefredaktion, SZ.de

Mirijam Trunk

Geschäftsführerin, Audio Alliance

Franzi von Kempis

CvD Video & Grafik, t-online.de

Moderation

Teresa Bücker

Moderatorin

Deutsch