Mit Kreativität durch die Krise – Wie sich ein Musik-Startup neu erfindet und digitale Medien für Innovationen nutzt

Abstand ist an- und viele Veranstaltungen sind abgesagt. Die Corona Pandemie trifft die Musik- und Veranstaltungsbranche wie kaum einen anderen Sektor. Dass Einschränkungen nicht das Aus bedeuten müssen, sondern in jeder Krise auch Potenzial für Innovationen liegt, beweist die Geschichte von SofaConcerts. Das Kerngeschäft lag im März durch den Lock-Down kurzzeitig am Boden und so musste das Team neue Wege suchen und finden, um dennoch Einkommensmöglichkeiten für Musiker*innen und ein Pandemie-taugliches Angebot für den Musikmarktplatz SofaConcerts zu schaffen. Wie dies gelang, was die besonderen Herausforderungen waren und welche Rolle insbesondere digitale Medien in diesem Transformationsprozess spielten, darüber berichtet Co-Gründerin und Geschäftsführerin Marie-Lene Armingeon. Nach einem kurzen Impulsvortrag mit Beispielen ist Raum für Fragen und Austausch.

Keynote

Marie-Lene Armingeon

SofaConcerts

Moderation

Jacqueline Belle

Moderatorin Bayern 3

Deutsch