Fernbedienung adé? Was sieht der Zuschauer, wenn Algorithmen die Programmauswahl steuern?

Intermediäre und Plattformen als Gatekeeper zum Publikum.

Längst vorbei sind die Zeiten, als sich die Zuschauerqual bei der Programmwahl auf fünf Fernbedienungstasten beschränkte. Heute kann das Publikum daheim und unterwegs über große und kleine Bildschirme auf eine schier endlose Zahl von TV-Channel- und On-Demand-Angeboten zugreifen. Plattformen, Suchmaschinen und Empfehlungssysteme helfen dabei, Auswahlentscheidungen zu treffen. Sie bündeln, selektieren vor und highlighten bestimmte Programme. Aber nach welchen Kriterien? Mit welchen technischen Mittel? Geht es fair und chancengleich zu? Müssen sie transparenter agieren? Die VAUNET-TV-Agenda möchte mit ihren Gästen über die Beziehung zwischen Content-Anbietern und den technischen Gatekeepern diskutieren. Mit einem neuen Medienstaatsvertrag wollen die Bundesländer derzeit die rechtlichen Rahmenbedingungen für dieses komplementäre Verhältnis überarbeiten. Wie sollte das neue Regelwerk aussehen, damit hochwertige und gesellschaftlich relevante audiovisuelle Angebote für ihr Publikum weiterhin auffindbar bleiben? Darf die Gatekeeper-Technik künftig alles oder muss sie in Ketten gelegt werden? Auf diese Fragen wollen wir gemeinsam Antworten finden.

 

  • Keynote
    „Hello Magenta“
    Susanne Krian, Leiterin Content Partnering, Telekom

 

  • Impulsreferat:
    „Intermediäre und Plattformen als Gatekeeper zum Publikum – Drei Thesen (nicht nur) zum Digitalisierungsbericht 2018“
    Dr. Simon Berghofer, Referent Medienökonomie und Forschung, die medienanstalten

Keynote

Susanne Krian

Leiterin Content Partnering // Telekom Deutschland

Impulsreferat

Dr. Simon Berghofer

Referent Medienökonomie und Forschung // die medienanstalten

Panel

Hans Demmel

Geschäftsführer // n-tv

Cornelia Holsten

Vorsitzende // Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM)

Dr. Matthias Kirschenhofer

Vorstand Recht und Finanzen // Constantin Medien, Geschäftsführer // SPORT1 MEDIA

Dr. Michael Müller

Chief Distribution Officer -Legal & Regulatory // ProSiebenSat1 Media

Moderation

Petra Schwegler

Nachrichtenchefin // W&V

Deutsch