Digital only – ein Zukunftsmodell für Publisher?

Beispiele für unabhängigen Journalismus im Netz

Seit Jahren sind die Tageszeitungsverlage damit beschäftigt, ihr Geschäftsmodell ins Netz zu übertragen. Allerdings ist es noch keinem Haus gelungen, tatsächlich auf eine gedruckte Ausgabe zu verzichten. Gleichzeitig beginnen sich journalistische Angebote im Web zu etablieren. Aber: Kann eine Tageszeitung Digital Only überhaupt funktionieren? Kann sie ihrer Wächterfunktion gerecht werden? Beispiele wie Mediapart in Frankreich zeigen, dass auch eine reine Internetzeitung die News-Agenda bestimmen kann.

Einführung

Martin Fehrensen

Gründer, Autor & Herausgeber, Social Media Watchblog

Donatien Huet

Redakteur, Mediapart, Paris

Diskussion

Robert Dobschütz

Geschäftsführender Teilhaber, Leipziger Internet Zeitung

Martin Fehrensen

Gründer, Autor & Herausgeber, Social Media Watchblog

Donatien Huet

Redakteur, Mediapart, Paris

Christof Moser

Chefredakteur und Mitgründer, Die Republik, Zürich

Luise Strothmann

Produktentwicklung, taz

Moderation

Anja Pasquay

Pressesprecherin, BDZV

Deutsch