Blautopf VR

Interaktive Narration in der virtuellen Realität

Interaktive Narration in der virtuellen Realität
Unerforschte Gebiete mitten in Deutschland?
Mit „Blautopf VR“ wird das kilometerlange riesige Blauhöhlensystem das erste Mal der breiten Öffentlichkeit zugänglich. Mit Photogrammetrie wurde ein reales 3D Model erstellt, so dass jeder die echten Höhlen betreten kann. Die Nutzer erwartet ein ausgeklügeltes verzweigtes Storyuniversum, dass von 6-Degrees-of-Freedom über mobile VR zum Desktop-Erlebnis über verschiedene Medien aufspannt und Forschergeist und Mythos aufeinandertreffen lässt. Johannes Kaufmann, Christoph Rasulis und Philipp Schall nehmen bei diesen Talk das Publikum mit in die Unterswelten unter der schwäbischen Alp und zeigen diesem die Inszenierungs-Möglichkeiten der interaktiven Narration in VR

Panel

Johannes Kaufmann

Abteilungsleiter Strategie und Distribution, SWR

Christoph Rasulis

Game Design Director

Philipp Schall

Geschäftsführer, TELLUX next

Deutsch