Algorithmen als neue Chefredaktion?

Wie personalisierte Kuration das redaktionelle Selbstbild in den Öffentlich-Rechtlichen verändert

Wir entscheiden, wer wann was wo sieht! Das ist das Selbstverständnis vieler Redaktionen. Was aber, wenn eine Lösung für alle nicht mehr die richtige ist? Was, wenn wir für alle Menschen das jederzeit passende Angebot machen wollen? Was, wenn plötzlich Algorithmen mitentscheiden, wer was sieht? Dann müssen wir besprechen, mit welchen Kriterien wir sie ausstatten. Denn personalisierte Kuration verändert unser Selbstbild und konfrontiert uns mit der Frage: Kann ein Algorithmus uns ersetzen?

 

Talk

Julia Gundlach

Co-Projektleitung Ethik der Algorithmen, Bertelsmann Stiftung

Ulrike Köppen

Head of AI + Automation Lab, Co-Lead BR Data, Bayerischer Rundfunk

Jonas Schlatterbeck

Head of Content, ARD Online

Moderation

Jonas Bedford-Strohm

Communications Manager, ARD Online

Deutsch