Benedikt Frey

Country Lead, Samsung TV Plus

Benedikt Frey ist und bezeichnet sich selbst als Digital Native. Seine Begeisterung für neue Technologien und Innovationen verbunden mit seinen umfassenden Kenntnissen der TV-Landschaft, führten ihn zu Samsung Electronics, wo er seit 2020 als Country Lead Samsung TV Plus für den DACH-Raum verantwortlich ist. Benedikt Frey betreut die Samsung TV Plus Dienste einschließlich der Owned and Operated Services innerhalb der deutschsprachigen Märkte. Diese Aufgabe umfasst neben der Akquise und dem Aufbau vertrauenswürdiger Partnerschaften auch das Continuity Management der inzwischen über 110 Kanäle. Bisherige Meilensteine seiner Karriere bei Samsung TV Plus waren der Go-Live und die Pflege von über 110 linearen AVOD/FAST-Kanälen sowie der weitere Ausbau und die erfolgreiche Einführung der Samsungs TV Plus Mobile App. Der Aufbau vertrauenswürdiger, verlässlicher Partnerschaften ist Teil des Kerngeschäfts, dessen Ergebnisse maßgeblich zur Erfolgsbilanz von Samsung TV Plus beitragen. Im Verlauf seiner mehr als zehnjährigen Karriere profilierte Benedikt Frey sich als Experte für Business Modelle innerhalb der nationalen und internationalen TV-Landschaft. Sei es als Head of Digital Distribution bei dem führenden deutschen Medienunternehmen ProSieben Sat.1 Media SE oder als Commercial Lead beim Video-on-Demand Portal maxdome GmbH. Darüber hinaus ist Benedikt Frey Vice Chair innerhalb der Working Group New TV, die sich mit Consumer Electronics und Digital Mediainformation befasst, und von der Bitkom, dem Branchenverband der deutschen Informations- und Telekommunikationsbranche, ausgerichtet wird. Bewegtbilder in Kombination mit Digitalisierung sind die Schwerpunktthemen des ausgebildeten Betriebswirts, der auch einen Bachelor of Science and Business Administration der schwedischen Luleå Universität of Technologoy absolvierte. Schon zu Beginn seiner Karriere bei Payback war sein Leitmotiv die Stärkung, Verstärkung und Erweiterung digitaler Partnerschaften. Diese wird er auch bei Samsung TV Plus weiter ausbauen, um das Wachstumspotenzial voll zu entfalten.