Do, 20.10.10:00-11:00
Web3 Special

BÜHNE 1 (Raum 14b)

Web3-Gipfel: Revolution oder Evolution?

Wie das Web3 die Medienwelt verändert

Gerade scheinen sich nach turbulenten Jahren digitale Erlösmodelle der Medienbranche etabliert zu haben, da droht die nächste Disruption. Mit dem Web3 kündigt sich eine neue Phase der Creator Economy an, in der die datengetriebene Plattformökonomie der großen Technologiekonzerne aus dem Silicon Valley, aber auch die Geschäftsmodelle von Medienhäusern hinterfragt und neue Zahlungs-, Wertschöpfungs- und Community-Modelle erprobt werden können. Welche konkreten Auswirkungen wird dies auf die Medienbranche haben? Wo sehen die Expert:innen Chancen und Risiken der neuen Technologien? Welche technischen, kulturellen und regulatorischen Herausforderungen bringen sie mit sich? Und vor allem: Wann kommt es denn nun, das Web3? Diesen Fragen wollen wir bei unserem diesjährigen Techgipfel mit erfahrenen Expert:innen und Gründer:innen aus dem Web3-Space auf den Grund gehen.

Timetable

10:00 - 10:10
DIE WEB3-STUDIE VON XPLR:MEDIA IN BAVARIA
Die Web3-Studie von XPLR:Media in Bavaria
10:10 - 10:55
DISKUSSION
Diskussion Anna Graf Peter Grosskopf Hendrik Hey Friedrich von Wulffen
10:55 - 11:00
MODERATION
Moderation