Pressekontakt und Akkreditierung

Bitte beachte: Eine Presse-Akkreditierung für die MEDIENTAGE MÜNCHEN ist nur möglich, wenn du für ein Medium/Ressort journalistisch tätig bist, das Medienthemen bzw. MEDIENTAGE-affine Themen redaktionell behandelt. Eine Akkreditierung erfolgt ausschließlich zum Zwecke der journalistischen Berichterstattung von den MEDIENTAGEN. Die alleinige Vorlage eines gültigen Presseausweises ist als Nachweis für eine Akkreditierung für die MEDIENTAGE MÜNCHEN nicht ausreichend.

 

So funktioniert die Akkreditierung

Um Ihre Akkreditierungsanfrage prüfen zu können, benötigen wir folgende Unterlagen zur Vorlage:

• deinen Presseausweis und/oder einen Redaktionsauftrag

sowie ggf. 

• einen bereits von dir veröffentlichten Beitrag über die MEDIENTAGE MÜNCHEN (falls du bereits in den vergangenen Jahren von uns akkreditiert wurdest)
• oder einen von dir jüngst veröffentlichten journalistischen Beitrag zu einem Medienthema

Bitte teile uns außerdem mit, in welchem Rahmen du eine Berichterstattung planst und sende uns im Anschluss einen Beleg.

 

Kontakt und Anfrage

E-Mail: petra.schwegler@medientage.de und presse@medientage.de
Tel.: +(0)1590 4203346

 

 

Deutsch