Duale Hochschule Baden-Württemberg

Das Center for Advanced Studies (CAS) bündelt die Master-Studiengänge der DHBW. Der Duale Master ist berufsintegrierend und berufsbegleitend. Am CAS studieren also ausschließlich Berufstätige mit einem ersten Hochschulabschluss und Berufserfahrung.

Theorie und Praxis verbinden

Der Duale Master verbindet Theorie und Praxis. Die Studierenden lassen Fragestellungen aus ihrem Berufsalltag in die Lehrveranstaltungen mit einfließen und nehmen theoretische Lösungsansätze mit zurück. Studierende können sich nur mit der Unterstützung ihres Arbeitgebers am CAS bewerben. Im Gegenzug befassen sich wissenschaftliche Arbeiten während des Studiums mit betrieblichen Problemstellungen des Arbeitgebers.

Das duale Master-Programm der  DHBW ist modular aufgebaut. Dadurch kann der Studienplan individuell auf die persönlichen und fachlichen Bedürfnisse angepasst werden.  Die Studierenden werden bei der Modulwahl persönlich beraten und bei den wissenschaftlichen Arbeiten intensiv betreut. Im Rahmen der oben genannten Wahlmöglichkeiten besteht die Möglichkeit, Module aus anderen Studiengängen und Fachbereichen zu studieren. Die Lehre findet in langfristig geplanten Zwei- und Drei-Tages-Blöcken statt. Die Gruppen bestehen aus derzeit durchschnittlich 15 Studierenden.

Studienangebot

Angeboten werden u. a. die Studiengänge:

  • Master in Business Management – Medien und Marketing (M. A.)
  • Master in Business Management – Marketing (M. A.)
  • Wirtschaftsinformatik (M. Sc.)

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für das Master-Studium ist ein erster Hochschulabschluss (meist Bachelor). Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester, kann jedoch flexibel an persönliche oder berufliche Erfordernisse angepasst werden. Mit erfolgreichem Abschluss werden 90 ECTS-Punkte erworben. Für das Studium am DHBW CAS werden Studiengebühren erhoben.

Studienbeginn ist für alle Studiengänge jeweils zum Wintersemester (1. Oktober) und zum Sommersemester (1. April).

 


Kontakt

Studiengangsmanagement Fachbereich Wirtschaft:
Andrea Luise Lang
Tel.: +49 (0)7131.3898-184
E-Mail: andrealuise.lang@cas.dhbw.de

Wissenschaftliche Leitung MBM Medien und Marketing:
Prof. Dr. Petra Radke
Weinbergstr. 17
88214 Ravensburg
Tel.: +49 (0)751.18999-2103
E-Mail: petra.radke@cas.dhbw.de


 

Standnummer: R4
Deutsch