Deutsche Telekom

OPEN TELEKOM CLOUD

Die sichere, skalierende IaaS-Lösung auf Basis von OpenStack aus deutschen Rechenzentren.

Open Telekom Cloud: Computing, Storage, Netz und Sicherheit – kurzfristig und flexibel nach Bedarf buchbar und hochskalierend.

Die Open Telekom Cloud von T-Systems verbindet die Vorzüge einer Public Cloud mit den hohen Sicherheitsstandards der Deutschen Telekom. So profitieren Sie von der Datensicherheit nach deutschem Recht und dem Hosting Ihrer Anwendungen im zertifizierten, deutschen Tier-3+-Rechenzentrum der Deutschen Telekom.

Höchste Sicherheit und günstige Preise

Open Telekom Cloud ist eine Infrastructure-as-a-Service-Lösung, die höchste Sicherheit mit günstigen Preisen verbindet.

Skalierbare Cloud-Ressourcen

Rechenleistung und Speicher wachsen mit Ihrem Bedarf – ohne Vertragslaufzeiten für maximale Flexibilität und Effizienz. Alternativ ist der Dienst auch mit Vertragslaufzeiten zu noch günstigeren Preisen verfügbar. Oder kombinieren Sie einfach!

OpenStack: Kein Vendor Lock-in

Open Telekom Cloud basiert auf OpenStack. Sie profitieren von einem offenen Open-Source-Standard. Ein großer Vorteil: Sie können den Anbieter jederzeit wechseln. Mehr zu OpenStack.

Bereitstellung auf Knopfdruck in Sekunden

Die IaaS-Ressourcen der Open Telekom Cloud bestellen Sie hier einfach online. Sie können die Ressourcen sofort nutzen, bequem online verwalten und über Standard-APIs in bestehende IT-Umgebungen integrieren.

Sie wählen: CPU, RAM, Storage, Netzwerk

In unserem breiten Angebot finden Sie genau die Konfiguration, die Ihre Anforderungen optimal erfüllt. Die Regeln für die automatische Skalierung definieren Sie selbst, ebenso wie die Monitoring Services.

IaaS für alle – klein starten und skalieren

Ob Großkonzern oder Start-up: Dank der flexiblen Skalierbarkeit aller benötigten Ressourcen

DEUTSCHE TELEKOM AG

Die Deutsche Telekom gehört mit rund 168 Millionen Mobilfunk-Kunden, 28 Millionen Festnetz- und 19 Millionen Breitband-Anschlüssen zu den führenden integrierten Telekommunikations-Unternehmen weltweit.

T-SYSTEMS INTERNATIONAL GMBH

Mit Standorten in über 20 Ländern und rund 38.000 Mitarbeitern (2017) ist T-Systemseiner der weltweit führenden Dienstleister für Informations- und Kommunikationstechnologie (engl. kurz ICT). T-Systems bietet integrierte Lösungen für Geschäftskunden: vom sicheren Betrieb der Bestandssysteme und klassischen ICT-Services über die Transformation in die Cloud einschließlich bedarfsgerechter Infrastruktur, Plattformen und Software bis hin zu neuen Geschäftsmodellen und Innovationsprojekten rund um Zukunftsfelder wie Datenanalyse, Internet der Dinge, Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M) und Industrie 4.0.

Grundlage dafür sind globale Reichweite für Festnetz- und Mobilfunk, hochsichere Rechenzentren, ein umfassendes Cloud-Ökosystem aus standardisierten Plattformen und weltweiten Partnerschaften sowie höchste Sicherheit.

 

Stand: F2, ICM Foyer EG
Deutsch